Januar 2020

Zusammenfassung einer weltumfassenden Ausrichtung

By | 2020-01-13T13:52:39+00:00 Januar 13th, 2020|Unkategorisiert|

Zusammenfassung einer weltumfassenden Ausrichtung von Asher Intrater Unsere Lehren zur Ausrichtung haben sowohl in Israel als auch weltweit großes Interesse geweckt. Hier sind einige Zitate aus dem Alignment Buch über die Beziehungen zwischen messianischen Juden und Heidenchristen, gegenseitiger Unterordnung, Partnerschaft und Synergie. 1. S. 9 Globale Ausrichtung hat mit richtigen Beziehungen für wahre Christen auf [...]

Zwei-Wort-Gebet für Erweckung

By | 2020-01-03T15:44:43+00:00 Januar 3rd, 2020|Unkategorisiert|

Zwei-Wort-Gebet für Erweckung Ich habe ein fantastisches Zwei-Wort-Gebet gefunden, in dem das Potential steckt, in einem ganzen Land Erweckung hervorzubringen. Wenn ein Land kurz vor einer großen Erweckung steht, dann ging dem ein gewisser Erfolg in den Gemeinden und Werken voraus. Die Anzahl der Menschen nimmt zu. Mehr Spenden gehen ein. Die geistlichen Leiter werden [...]

Dezember 2019

Ein Ungeteiltes Herz: 2. Teil

By | 2019-12-27T12:50:06+00:00 Dezember 27th, 2019|Unkategorisiert|

Ein Ungeteiltes Herz: 2. Teil Es geschah aber, als sie ihres Weges zogen, dass er in ein Dorf kam; und eine Frau mit Namen Marta nahm ihn auf. Und diese hatte eine Schwester, genannt Maria, die sich auch zu den Füßen Jesu niedersetzte und seinem Wort zuhörte. Marta aber war sehr beschäftigt (Hebr.:herum gezerrt) mit [...]

Ein ungeteiltes Herz: Teil Eins

By | 2019-12-26T01:30:36+00:00 Dezember 26th, 2019|Unkategorisiert|

Ein ungeteiltes Herz: Teil Eins „Macht euch also keine Sorgen und fragt nicht: ›Werden wir genug zu essen haben? Und was werden wir trinken? Was sollen wir anziehen?‹ Nur Menschen, die Gott nicht kennen, lassen sich von solchen Dingen bestimmen. Euer Vater im Himmel weiß doch genau, dass ihr dies alles braucht. Setzt euch zuerst [...]

Die Ankunft auf dem Esel in Jerusalem

By | 2019-12-05T16:01:38+00:00 Dezember 5th, 2019|Unkategorisiert|

Die Ankunft auf dem Esel in Jerusalem Jesus (Yeshua) ist ein etwas anderer König, der ein etwas anderes Königreich führt. Wir als die Bewohner seines Königreiches sind berufen die etwas anderen Menschen zu sein. In Matthäus 21 finden wir, dass Jesus gleichzeitig Autorität und Demut gelebt hat. Er trug seinen Jüngern auf, ihm einen Esel [...]

November 2019

Der Kreis schliesst sich: Die Zeit und Geographie von Gottes Heilsplan

By | 2019-12-26T14:29:57+00:00 November 22nd, 2019|Unkategorisiert|

Der Kreis schliesst sich: Die Zeit und Geographie von Gottes  Heilsplan Jesaja 59 fasst den ganzen Heilsplan Gottes zeitlich und geographisch zusammen. Das Kapitel beginnt mit der Aufzählung der vielen Sünden Israels (Verse 1-15a). In den folgenden Versen 15b-16a wird Gottes Missfallen an Seinem Volk beschrieben, um dann überzuleiten zu Seiner Antwort darauf – sie [...]

Wiederholung der Nazi-Geschichte oder Reich Gottes-Erweckung?

By | 2019-11-04T15:51:35+00:00 November 1st, 2019|Unkategorisiert|

Wiederholung der Nazi-Geschichte oder Reich Gottes-Erweckung? Wir gewöhnen uns in der Regel so sehr an unser Umfeld, dass wir es kaum noch wahrnehmen. Wir gewöhnen uns zu sehr an Schönheit wie auch an hässliche Dinge. Im Westen haben Generationen von ihrer Geburt bis zum Tod unter dem Einfluss einer Weltanschauung gelebt, die ihre Ursprünge in [...]

Oktober 2019

Kulturelle und ethnische Entwicklung

By | 2019-10-31T16:04:04+00:00 Oktober 25th, 2019|Unkategorisiert|

Kulturelle und ethnische Entwicklung Die erste Glaubensgemeinde in Jeschua (Jesus) hatte ihren Anfang am Pfingsttag (dem jüdischen Schawuot). Sie bestand aus einem Kern von 120 jüdischen Gläubigen (Apg 1,14), von denen die meisten in „Israel“-Geborene aus Galiläa waren. (Apg 1,11; 2,7). Wenn man die Evangelien und die Apostelgeschichte sorgfältig liest, lassen sich soziale, ja fast [...]

Heilig sein oder Heilig(es) tun?

By | 2019-10-25T14:53:10+00:00 Oktober 11th, 2019|Unkategorisiert|

Heilig sein oder Heilig(es) tun? Die Verbindung von Liebe und Heiligkeit Wie er uns in ihm auserwählt hat vor Grundlegung der Welt, dass wir heilig und tadellos vor ihm seien in Liebe. Epheser 1:4 Heiligkeit ist keine echte Heiligkeit, wenn sie nicht in Liebe verwurzelt und gegründet ist. Sonst wird sie äußerlich, hart und religiös. [...]