Das Zentrum unseres Wissens – Biblische Unfehlbarkeit

This post is also available in: English Français Español Português 한국어 Nederlands Italiano Dansk

Das Zentrum unseres Wissens – Biblische Unfehlbarkeit

Für Jeschua-Gläubige, sobald wir zum Glauben an Ihn kommen, ist die Bibel das Zentrum unseres Wissens, was wir wissen. Die Bibel ist unsere vollkommene vertrauenswürdige Offenbarung. Die Worte Unfehlbarkeit und Irrtumslosigkeit werden als Synonyme für völlig vertrauenswürdig verwendet. Wenn die Bibel richtig interpretiert wird, gibt sie uns die wahre Wahrheit über Gott, die Schöpfung, die Sünde, die Erlösung, die Moral, die Ethik, die sexuellen Beziehungen und so vieles mehr. Die Bibel vermittelt uns eine umfassende Weltsicht. Wenn wir die Bibel als unfehlbar akzeptieren, dann akzeptieren wir, was die Bibel über jedes Thema sagt, über das sie spricht. Wir können die biblische Lehre nicht als Passé erklären. Wir können auch keine neue Offenbarung des Geistes für eine neue und autoritative Lehre beanspruchen. Der Geist kann die Bedeutung des Textes offenbaren, aber nur die Bibel gibt uns die Lehre, die wir glauben sollen. Diese Offenbarung muss im Zusammenhang mit der Darstellung der Bibel selbst bewiesen werden.

Auf diese Weise an die Bibel zu glauben, schafft enorme Sicherheit. Der beste Lehrer, den ich je zu diesem Thema gehört habe, war der verstorbene Dr. Kenneth Kantzer. Hier ist die Grundaussage dessen, was ich gelernt habe und immer noch glaube.

  1. Die Grundlage der Doktrin der vollen biblischen Vertrauenswürdigkeit ist die Lehre Jeschuas selbst. Wann immer Jeschua die Heilige Schrift zitierte, wurde das Argument damit beigelegt. Für Jeschua sind “Die Schrift sagt”, “Moses sagt” und “Gott sagt” alle gleichwertig. Er sagt uns ausdrücklich, dass “die Heilige Schrift nicht gebrochen werden kann” (Joh 10,35). In Matthäus 5,17-19 versichert uns Jeschua die dauerhafte volle Autorität der Thora.
  2. 2.Timotheus 3,16 ist ein sehr wichtiger Vers und fasst die Lehre Jeschuas und der Apostel zusammen: “Die ganze Schrift ist durch die Inspiration Gottes gegeben (Gott hat sie geatmet) und ist nützlich für die Lehre, für die Zurechtweisung und für die Unterweisung.

Die Bibel muss interpretiert werden. Der Anspruch der Irrtumslosigkeit besteht darin, dass jeder Text die Wahrheit spricht, je nachdem, was der Text zu lehren vorgibt. Der Text wird in der Regel danach ausgelegt, was der Autor zu sagen beabsichtigt. Hier arbeiten der menschliche Autor und Gott zusammen, da beide beteiligt sind. Die Worte des Textes selbst sind inspiriert, da nur Worte den Sinn des Textes ausmachen können – dies wurde klassischerweise verbale Inspiration genannt. Dass die ganze Bibel inspiriert ist, wird Plenarinspiration genannt.

Das bedeutet nicht, dass alle Texte der Bibel gleich inspirierend sind. Hat jemand die Genealogie der Zahlen? Inspiration bedeutet nicht, dass die Bibel immer mit wissenschaftlicher Genauigkeit spricht (wenn der biblische Autor jedoch behauptet, etwas Wissenschaftliches zu lehren, dann ist es richtig).

Was wir für vertrauenswürdig halten, ist die lehrende Behauptung des Autors.

Schließlich bekräftigen gebildete Bibelgläubige die progressive Offenbarung. Gott kam der Schwäche der Generation entgegen, der die Thora gegeben wurde. Jeshua lehrte, dass Scheidung und zweifellos auch andere Bestimmungen eine Anpassung an dieses Zeitalter seien. Wenn wir jedoch ein ethisches Prinzip aus der Thora studieren, in seiner Anwendung bei den Propheten und dann in den Schriften des Neuen Bundes, dann erhalten wir das volle Verständnis des Ideals im Herzen Gottes. Gott gab dem alten Israel Gebote, die im Zeitalter des Neuen Bundes nicht gegeben werden sollten. Ja, wir verstehen Gott und seine Offenbarung jetzt viel besser, da wir die Schriften des Neuen Bundes und seine Lehre über Vergebung, Feindesliebe und vieles mehr haben. Die Inspiration der ganzen Bibel ist jedoch die grundlegende Lehre für die Entscheidung, was wir glauben und tun müssen.

Print Friendly, PDF & Email
By | 2020-05-17T17:33:06+00:00 Mai 17th, 2020|Unkategorisiert|0 Comments

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.